By

Auch die Türkei liegt am Mittelmeer. Aber ziemlich im Süden, so dass die Pauschalreisen Türkei einen faszinierenden Mix zwischen einer jahrtausende Jahre alten Kultur und dem Bade- und Tauchspaß an der Südküste dieses Reiseziels bietet. Das heißt: Ab April sind die Luft- und Wassertemperaturen so warm, dass man hier richtig die Sonne und das Meer an der türkischen Riviera genießen kann.

An der türkischen Riviera gibt es jede Menge feinster Sandstrände und jede Menge Wasser-, Tauch- und Badeaction. Egal, ob Sie auf Pauschalreisen Türkei einen Tauchkurs machen wollen, einen Bootstrip oder einfach nur im Meer schwimmen: Das saubere Wasser an der türkischen Riviera lädt einfach nur zum Entspannen ein. Dennoch gibt es im Hinterland auch jede Menge Kultur. Entlang der 4500 Kilometer Mittelmeerküste gibt es jedenfalls viele gute Hotels, die zum Teil auch mit den attraktiven All-Inclusive Angeboten und mit der mediterranen Küche ihre Gäste verwöhnen. Neben Fleisch und Gemüse heißt das auf Pauschalreisen Türkei: Ein großartiges Salatbuffet und frische, leckere Früchte wie Aprikosen und was das Land so hergibt. Rund um Alanya herum gibt es zahlreiche Orangen- und Zitronenhaine und Bananenplantagen – und diese Früchte landen lecker und frisch auf Ihrem Teller bei Pauschalreisen Türkei. Viele Hotels bieten auch noch eigene Pools und Wellness-Angebote.

Antike Kultur – Abwechselung auf Pauschalreisen Türkei

Da die Griechen in der Antike große Teile der Türkei besiedelt hatten, gibt es überall im Hinterland und an der Küste noch antike Hinterlassenschaften, die man auf Pauschalreisen Türkei genießen kann, wenn man mal die Nase voll vom ewigen Gammeln am Pool hat. In den Bergen gibts die Ruinen von Side, die Orte Olympos und andere Ruinen, die auch in den griechischen Sagen teilweise schon erwähnt sind. In Antakya gründete Petrus die erste christliche Gemeinde, und auch den Berg, auf dem die Arche nach der Sintflut wieder festen Boden unter den Rumpf bekam, können Sie auf den Pauschalreisen Türkei erleben.

Party und Action – die Pauschalreisen Türkei

Und wenn abends die Sonne untergeht, gibt es in Orten wie Antalya neben den Palmen am Ufer unzählige Straßencafés und Clubs, die auch Nachts jede Menge Partyspaß garantieren. Gut, dass das Preisniveau auf Pauschalreisen Türkei noch nicht das übliche europäische Level erreicht hat, so dass der Fun auf Pauschalreisen Türkei zumindestens nicht durch zu hohe Preise getrübt wird. Wer auf Pauschalreisen Türkei mehr Action haben möchte, kann sich auch ein Hotel an einem der zahlreichen Golfplätze aussuchen oder eine Trekking-Tour im Gebirge planen.

Pauschalreisen Türkei – die pulsierende Metropole Istanbul

Nicht ganz so entspannend, aber anregend sind Pauschalreisen Türkei nach Istanbul. In dieser quirligen Metropole kann man auch am Marmara-Strand baden, der aber recht weit vom Zentrum entfernt ist. In der Stadt selber gibts auf Pauschalreisen Türkei kulturell das Beste aus drei Kulturen: Byzanz, Christentum und dem osmanischen Reich. Dazu kommt die Altstadt auf Pauschalreisen Türkei mit dem Top-Stadtteil Taksim, in dem auch eine junge Szene sich in den Discos, Jazzclubs und Cafés trifft. Und wer Lust auf Shopping hat, kann allein im Kapali Basar auf Pauschalreisen Türkei durch über 4000 Geschäfte streifen.

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.