By

Lloret de MarMillionen Deutsche zieht es jährlich nach Spanien. Neben Mallorca ist dabei vor allem die katalonische Küste ein beliebtes Reiseziel. Die Vielfalt der Region ermöglicht neben dem klassischen Strandurlaub auch Städtereisen und sogar Skireisen.

Die Hauptstadt der katalonischen Küste

Barcelona ist nach Madrid die zweit größte Stadt Spaniens. Sie ist berühmt für ihren historischen Stadtkern und einen der größten Fußballclubs der Welt, den FC Barcelona. Das Stadion des Vereins fasst knapp 100.000 Zuschauer und kann jederzeit besichtigt werden.
Der Stadtteil Barri Gotic beheimatet zahlreiche architektonische Meisterwerke des Mittelalters. Zu den Highlights gehören dabei das Rathaus und La Catedral, eine gotische Kirche aus dem 11. Jahrhundert.
Aber auch die Moderne hat vor Barcelona nicht halt gemacht. Im Bereich des Strandes erwarten Touristen viele kleine Cafés, Bars und andere Erholungsorte. Nach einem ereignisreichen Tag kommen hier Einheimische und Reisende gleichermaßen wieder zur Kräften.

Nachtleben und der Strand

Ein weiterer Besuchermagnet der katalonischen Küste sind die Städte Lloret de Mar und Calella. Hier feiern den ganzen Sommer hunderttausende Jugendliche und genießen das Ambiente der zahllosen Bars und Clubs. Praktischerweise sind alle Lokalitäten von den großen Hotels zu Fuß erreichbar, genau wie der nahe gelegene Strand. Dort warten tagsüber Angebote wie Banana Riding, Tretbootfahren oder Paragliding hinter einem Boot auf die Urlauber.

Ski Urlaub in der Sonne

Wer mal etwas anderes in Spanien erleben möchte, dem sei das Ski fahren ans Herz gelegt. In kleinen und gemütlichen Dörfern wie Cadaqués lässt sich die ganze Pracht der katalonischen Küste bewundern. Im Heimatdorf von Salvadore Dali ließen sich schon berühmte Künstler wie Pablo Picasso und Joan Miró inspirieren. Die nahe gelegenen Pyrenäen laden zum Ski fahren und langen, idyllischen Wanderungen ein. Während im Tal noch sommerliche Temperaturen von rund 20 Grad überwiegen, herrschen auf der höchsten Gebirgskette Europas schon ideale Bedingungen für die Piste. Abends können Urlauber dann von der eigenen Ferienwohnung aus den traumhaften Sonnenuntergang beobachten.

Wer an die katalonische Küste fährt, wird nicht enttäuscht werden. Hier gibt es zahlreiche kleine Dörfer, die alle ihren ganz eigenen Charme verspüren. Daneben lockt die Großstadt Barcelona mit kulturellen Sehenswürdigkeiten und einem der größten Fußballstadien der Welt. Abwechslung ist durch die angrenzenden Berge ebenfalls garantiert.

Bild: Marlee – Fotolia.com

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.