Dominikanische Republik

By

Als „das schönste Land, das menschliche Augen jemals gesehen haben”, bezeichnete Christoph Columbus, der berühmte Seefahrer und Entdecker, einst die Dominikanische Republik. Er schwärmte von ihren zahlreichen Gebirgen, den weiten Ebenen und fruchtbaren Landschaften, von der Schönheit der natürlichen Seehäfen. Und selbst heute, über 500 Jahre später, ist die Dominikanische Republik noch immer so etwas wie das Paradies auf Erden. Palmengesäumte Sandstrände und türkises Meer unter tiefblauem Himmel lassen alle Urlaubs-Träume wahr werden. Doch die Dominikanische Republik lockt nicht nur mit All-Inclusive-Anlagen an Traumstränden, auch Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Lesen Sie hier alles, was Sie über die Dominikanische Republik wissen müssen. Buchen Sie gleich hier ihren nächsten Traumurlaub in der Karibik.

Angebote: Aktuelle Reisen in die DomRep

Flug und Hotel selbst kombinieren. Das funktioniert ganz simpel! Den Urlaub in der DomRep können Sie sich hier ganz schnell selbst zusammen stellen. Unser Partner Expedia sucht Ihnen automatisch günstige Flugverbindungen. Das Hotel können Sie sich dann dazu aussuchen! Sie müssen auf der folgenden Seite nur Ihren Abflughafen und Ihren Urlaubszeitraum eintippen.

Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik liegt auf der Insel Hispaniola östlich von Haiti. Eine der schönsten Blicke auf die Karibik-Insel genießen Sie bei einer Fahrt mit der Gondelbahn auf den Puerto Plata. Auf dem 793 Meter hohen Gipfel an der Nordküste thront nach dem Vorbild von Rio de Janeiro eine Christusfigur. Im Gipfelnaturpark können Sie auf wunderschönen Wanderwegen seltene Pflanzen Tiere bewundern. Ein echtes Naturschauspiel bietet sich in der Zeit von Dezember bis März in der Samanábucht. Dann schwimmen dort Buckelwale. Geschulte Führer sorgen dafür, dass die Wale durch die Touristen nicht in ihrer natürlichen Lebensweise gestört werden.

Nicht weniger beeindruckend ist der Enriquillosee, das Rückzugsgebiet für Nasahornleguanen und ein paar wildlebender Krokodile. In der Mitte des Sees liegt die Insel Cabritos. Dort lassen sich wildlebende Flamingos, Pelikanen und viele andere Wasservögel beobachten.

Ein weiterer Höhepunkt der Dominikanischen Republik ist der Parque Nacional Los Haïtises. Kegelförmige Berge werden hier von zahlreichen Wasserläufen durchzogen. Tropische Pflanzen und Tiere verleihen dem Park ein herrlich karibisches Flair. Die Hauptattraktion des Parks sind aber die Zeichnungen der Ureinwohner der Karibik in den Höhlen La Arena und La Línea.

Die pure karibische Lebenslust und Zeugnisse der Kolonialzeit finden sie in Santo Domingo. Weniger authentisch aber nicht wenig attraktiv als Santo Domingo ist Altos de Chavón. Die Siedlung auf einem Felsplateau über dem Río Chavón ist ein Kunstprodukt, sie wurde 1976 im Kolonialstil des 16. Jahrhunderts erbaut. Herzstück der Siedlung ist ein 5000 Menschen fassendes Freilufttheater, in dem regelmäßig Konzerte stattfinden.

Video: Urlaubsimpressionen Dominikanische Rebublik

Träumen Sie sich schon jetzt über neun Minuten in den Urlaub hinein. Das Video zeigt die Dominikanische Republik von ihrer schönsten Seite. Egal, ob Sie Tauchen wollen, Reiten oder einfach nur am Strand liegen. Das DomRep-Video bringt Sie in Urlaubsstimmung…

Sport- und Aktiv-Urlaub in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik lockt aber nicht nur mit ihrer wunderschönen Landschaft, sondern ist auch ein ideales Ziel für Aktiv- und Wassersport-Urlauber. Wind- und Kitesurfer kommen vor allem an der Küste von Cabarete auf ihre Kosten.

Eines der besten Tauchreviere der Dominikanischen Republik ist Bayahibe. An dem Riff bei der Isla Saona tummeln sich farbenprächtige Fische und im Winter sogar Buckel- oder Belugawale, an den Steilwänden der Isla Catalina Schildkröten, Adlerrochen imd Barrakudas. Schiffswracks, Grotten und Höhlen unter Wasser erkunden, können Sie im Parque Nacional Submarino bei Boca Chica. Die Wilden Bergflüsse mit ihren Cañons und Wasserfällen in der Umgebung von Jarabacoa sind hingegen perfekt für Raftingtouren.

Wetter und beste Reisezeit für die DomRep

Richtig kühl wird es nie in der Dominikanischen Republik. Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt knapp 30° C, die des Wassers 27° C. An der dem Atlantik zugewandten Küste ist es etwas kühler. Allerdings sind die Sommermonate relative regenreich. Die Schauer sind zwar meist kurz, doch der Himmel vor allem im niederschlagsreicheren Norden des Landes ist kann durchaus ein paar Tage bewölkt sein. Die beste Reisezeit für die Dominikanisch Republik ist also zwischen Dezember und April.

Sprache und Währung in der Dominikanischen Republik

In der Dominikanischen Republik wird mit Dominikanischem Peso bezahlt. 55.000 Pesos entsprechen ungefähr einem Euro. Die meisten internationalen Hotels, Mietwagen und auch die Taxifahrer berechnen ihre Leistungen allerdings in US-Dollar. Zwar wird in der Dominikanischen Republik Spanisch gesprochen. Doch das weicht von dem in Spanien gesprochenen Spanisch vielfach ab. Mache Ausdrücke stammen noch aus Erobererzeiten oder sind dem Englischen entliehen. Außerdem leben in der Dominikanischen Republik viele Menschen haitianischer Abstammung, die Kreolisch und teilweise auch Französisch sprechen. Mit Englisch können Sie sich meist nur in großen Hotels und in den Urlaubressorts verständigen.

All-Inclusive-Urlaub und Pauschalreisen in der Dominikanischen Republik

Zwar dauert ein Flug von Frankfurt/Main in die Dominikanische Republik rund 10 Stunden, dennoch haben viele Deutsche die Insel in der Karibik schon lange für sich entdeckt. Das ist auch den großen Reiseanbietern nicht entgangen. Sie bieten deswegen mittlerweile attraktive Angebote für Pauschalreisen an. Die sicherlich bequemste Art und Weise Urlaub in der Dominikanischen Republik zu machen ist aber eine All-Inclusive-Reise.

Nutzen Sie die aktuellen Pauschalreise-Angebote in die Dominikanische Republik! DiePauschalreise arbeitet unter anderem mit dem großen Reisekonzern Thomas Cook zusammen. Wir bieten Ihnen tagesaktuelle Angebote für Ihre Ferien in der DomRep Sardinien. Klicken Sie einfach auf ein Hotelbild oder auf den Preis, um zur ausführlichen Beschreibung des Angebotes zu kommen. Die Preise sind aufsteigend sortiert. Das heißt: Der günstigste Preis steht ganz oben.

[TABLE=7]

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.