By

Gerade, wenn es hierzulande kälter wird und der Winter vor der Tür steht, sehnen sich viele Menschen nach Sonne und einer Reise in südliche Regionen. Ein Reiseziel, mit dem es gelingt, den Sommer zu verlängern, ist Zypern. Die griechische Insel im Mittelmeer bietet 340 Sonnentage im Jahr, so dass immerwährender Sommer garantiert ist. Kein Wunder, dass es zahlreiche Urlauber auf die Insel lockt.

Dem tristen Wetter entfliehen

Wollen auch Sie dem tristen Herbstwetter entfliehen oder Weihnachten einfach mal am Strand feiern? Ein Last Minute Urlaub in Zypern ist die Lösung. Genießen Sie einen Badeurlaub am Mittelmeer und lernen Sie Griechenland von seiner schönsten Seite kennen. Ein Last Minute Urlaub in Zypern begeistert auf ganzer Linie. Egal ob man alleine, als Paar oder als ganze Familie nach Zypern fliegt, lohnen tut sich es in jedem Falle. Die Gastfreundlichkeit der Menschen, gute Hotels sowie ein äußerst beständiges Klima sprechen für sich.

Last Minute Urlaub in Zypern – Griechenland von seiner schönsten Seite

Mit einem Last Minute Urlaub in Zypern verlängern Sie den Sommer und lernen Griechenland zudem von seiner schönsten Seite kennen. Das Reiseziel eignet sich für Jung und Alt gleichermaßen und hat für jeden etwas zu bieten. Wer Wassersport oder einen entspannten Strandurlaub bevorzugt, kommt hier genauso auf seine Kosten, wie Natur- und Kulturfreunde. Die Insel hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten, die man sich bei einem Last Minute Urlaub in Zypern keinesfalls entgehen lassen sollte. So gehören Ausflüge zum Amphitheater von Curicum, zum Troodos Gebirge oder zu den Roten Dörfern zu einem jeden Inselbesuch dazu. Auch eine Besichtigung der Königsgräber sowie des Aphrodite-Felsens in der Nähe von Paphos sind einen Besuch wert, sowie die kulinarische Seite von Zypern. Genießen Sie eine Reise der ganz besonderen Art – mit einem Last Minute Urlaub in Zypern!

Foto: A Jaye – Fotolia

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.