Golfurlaub als Pauschalreise buchen

Kaum zu glauben, aber wahr: 1457 beschloss das schottische Parlament, das Golfspiel zu verbieten, um stattdessen das Volk zum Üben des Bogenschießens zu animieren. Mindestens so alt also ist dieses Spiel mit dem Schläger, bei dem es gilt, in möglichst wenigen Zügen einen Ball in ein Loch zu spielen. In Großbritannien ist Golf ein Freizeit-Sport und gilt nicht als elitär wie in anderen europäischen Ländern, z.B. Deutschland. Deshalb entscheiden sich jedoch nicht nur Angelsachsen für eine Golf-Pauschalreise zu den schönsten Greens der Welt: Ob auf Inseln wie Mallorca, Gran Canaria, Teneriffa und La Gomera oder in sonnigen Ländern wie Italien, Spanien, Griechenland, Portugal und der Türkei, ein Golf-Urlaub bietet heute mehr als nur den Sport zu betreiben.

Golfhotels gleichen oftmals Wellness-Anlagen, sie liegen an Traumplätzen direkt an Stränden oder mitten auf der Anlage umgeben von sattgrünem Rasen. Bei einer Golf-Pauschalreise ist sämtlicher Luxus unbegriffen – vom Flug über das schicke Hotel bis hin zum Golf-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Sogar ehemalige Golf-Profis sind zu besonderen Events, die die Veranstalter organisieren, auf Anlagen zu Gast und unterrichten die Urlauber. Schnupperkurse werden angeboten ebenso wie Ausflüge ins Umland. Besonders beliebt sind auch „Pakete“, die Golfern erlauben, auf mehreren Golfplätzen in der Region zu spielen. Das ist zum Beispiel auf Mallorca möglich.

Mit einer Golf-Pauschalreise können Sie auch in die Ferne fliegen: Südafrika erwartet Sie!

Sie möchten Ihren Golf-Urlaub verbinden mit einer Fernreise in ein Land Ihrer Träume? Warum nicht? Südafrika hat sich zum Eldorado für Golfer gemausert. Wenn in Deutschland tiefster Winter herrscht, ist dort Hochsaison für Urlauber und Sportler. Allein in der Nähe von Kapstadt befinden sind über 25 Plätze. Oder Amerika: Die Greens in Arizona und Kalifornien gehören zu den Top-Plätzen der Welt. In Florida können Sie unter – sage und schreibe – 1000 Anlagen wählen! Immerhin wird die Zahl der Golfspieler weltweit auf rund 50 Millionen geschätzt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.