By

Golfreisen durch Europas schönste Golfplätze Für alle Fans des Golfsports sind die heimischen Golfplätze irgendwann nicht mehr genug. Die Erkundung von neuen Golfplätzen in ganz Europa steht für alle ambitionierten Golfspieler ganz oben auf dem Wunschzettel. Doch wo gibt es überhaupt schöne Golfplätze und was gibt es sonst noch so zu beachten?

Golf Reisen richtig planen
Bei der Planung für eine Golfreise gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Wer sich mit seiner Familie auf eine solche Reise begibt, sollte auch an entsprechende Freizeitaktivitäten für seinen Nachwuchs denken. Auch wichtig ist die Entscheidung, ob die eigene Golfausrüstung mitgenommen wird oder vor Ort eine Ausleihmöglichkeit besteht. Natürlich sollten sich auch Informationen über das jeweilige Land besorgt werden. Sind diese Vorbereitungen getroffen kann das gewünschte Reiseziel ausgewählt werden. Internationale Golfplätze gibt es in den meisten europäischen Ländern, darunter Spanien, Großbritannien, Österreich, Italien, Griechenland und Portugal. Vielerorts finden sich mittlere bis große Golfclubs mit verschiedenen Angeboten und Leistungen. Abgerundet wird dieses Erlebnis durch die meist atemberaubenden Landschaftsstriche der Urlaubsregionen.

Golfspielen mit einem ganz besonderen Feeling
Leidenschaftliche Golfspieler möchten auch gerne einmal in einem außergewöhnlichen Ambiente die Bälle ins Loch befördern. Wer träumt nicht davon vor einer herrlichen Landschaft zu golfen wie ein Profi? Auf Golfplätzen wie „Golfclub am Mondsee“ in Österreich oder dem „Club de Golf Canyamel“ in Spanien kann dieser Traum in Erfüllung gehen. Wer es lieber etwas rustikaler und gemütlich bevorzugt, wird in Österreich bestimmt den passenden Golfplatz finden. Umgeben von Wäldern und angelegten Seen kann die Natur bei einer Partie Golf in vollen Zügen genossen werden. In Spanien kann während des Golfspielens der fantastische Ausblick auf das weite Meer einen Ausgleich zum Alltag bilden.

Der Platz ist das Ziel
Unabhängig davon für welches Urlaubsziel man sich entscheidet, in Europa gibt es zahlreiche Golfplätze, welche liebevoll gestaltet wurden. Die örtlichen Gegebenheiten hängen letztendlich von dem persönlichen Geschmack des Besuchers ab. Golf Reisen richtig planen ist die eine Sache. Aber sie zu einem perfekten Erlebnis werden zu lassen ist das Kunststück, daher sollte man auch immer etwas Improvisationstalent haben und sich nicht allein auf die Planung verlassen.

Bild von sculpies – Fotolia