By

Portugal. Die Sonne scheint hier genauso wie beim Nachbarn Spanien, aber die Portugiesen haben einen klaren Vorteil: Das Meer! Das Land liegt am äußeren Rand der iberischen Halbinsel und bietet eine Vielzahl von wunderschönen Urlaubsmöglichkeiten.

Da wären natürlich erstmal die Klassiker: Azoren und Madeira.

Die Azoren sind eine Inselgruppe 1.500 Kilometer weit entfernt vom Festland. Sie gehören zu Portugal, als autonome Region. Ein Urlaub auf den Azoren ist immer ein Erlebnis, nicht umsonst bieten viele Reiseveranstalter jeden Sommer aufs neue ganze Azoren-Specials an. Der Strand, die grüne Vegetation und dazu der blaue Atlantik – hier lässt es sich auf jeden Fall superb entspannen!

Madeira ist auch eine Insel, sie wird auch „Der schwimmende Garten des Atlantiks“ genannt. Sie liegt 1000 Kilometer südwestlich von Lissabon. Ein besonderes Ziel hier ist die Quinta das Cruzes, das ehemalige Herrenhaus des Enteckers dieser Insel. Außerdem ist die ganze Insel von sorgfältig angelegten Parks überzogen, deren Pflege viel Sorgfalt und Aufwand gewidmet wird.

Für die Inseln muss man sich natürlich überlegen, wie man am besten hinkommt. Aber auch für Festland-Liebhaber bietet Portugal genug Abwechslung.

Lissabon ist die schönste Stadt der Welt! Finde ich. Die weißen Häuser, das Meer, das sanfte Licht, was einem schon beim Aufstehen im Hotelzimmer empfängt, der Geruch am Hafen… wunderbar! Hier kann man in der richtigen Ecke frischen Fisch essen und sich am Nationalgericht der Portugiesen, Bacalhau, gesalzenem Stockfisch versuchen.

Die Küste Portugals ist ebenfalls sehenswert. Dadurch, dass hier zahllose verwinkelte Buchten existieren, konnten an vielen Stellen des Landes die großen Hotelketten noch keine hässlichen Klotzbauten hinstellen. Was aber nicht bedeutet, dass der Urlaub nach Portugal besonders teuer sein muss, pauschal bekommt man hier für gut 500 Euro einiges geboten.

Wer also noch nicht weiß, für was er sich im Sommer entscheiden wird – Portugal ist definitiv eine Reise wert! Wem Marokko zu weit ist, der liegt hier genau richtig.

One Comment

  1. Americo dos Reis Goncalves / 17. September 2011 at 11:59

    Portugal, natürlich immer eine Reise WERT.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.