Jetzt setzt auch der Reiseanbieter Tjaereborg auf die individuelle Online Buchung von Reisen. Das Angebot nennt sich Indi.

„Indi” steht dabei für individuell. Das heißt, der Veranstalter, der zur Rewe-Gruppe gehört, bietet Kunden die Möglichkeit, Flüge und Hotel zu tagesaktuellen Preisen zu buchen. Dabei sind zunächst 600
Hotel in Türkei, Tunesien, Spanien, Portugal, Bulgarien und Griechenland dabei.

Tjaereborg Reisen

Individuell buchen: 1600 Hotels im Angebot

Laut einer Rewe-Touristik-Sprecherin soll das Angebot auf 1600 Hotels erweitert werden. Rewe-Touristik-Chef Dr. Rembert Euling: „Wir gehen einen wichtigen Schritt weiter auf dem Weg zur flexiblen Reisebuchung.” Offenbar prüfen die REWE-Touristiker, dieses Angebot auch auf die Marken Jahn und „ITS” auszuweiten.

Das Internet macht es möglich, den Strandurlaub nicht mehr über die klassische Pauschalreise zu buchen, sondern sich zu tagesaktuellen Preisen und Kombinationen zu individuellen Terminen die Reise klarzumachen.

Andere Reiseanbieter wie L’Tur oder Expedia bieten diese Möglichkeit der individuelle Reisebuchung schon länger an. Davon profitiert der Kunde: Kann er doch von den Billigflug Angeboten Gebrauch machen und auch Hotels buchen, die so nicht im Katalog der Reiseanbieter stehen und die wegen fehlender Auslastung die freien Betten günstig über ein Portal wie das neue “Indi”, Expedia, L’Tur oder Die Pauschalreise anbieten.

Viele Anbieter von online zu buchenden Reisen bieten neben diesen reinen Nutzwert-Funktionen auch Reisebeschreibungen und Tipps sowie Mietwagen-Buchungen an. Auch kann ein günstiger Flug gebucht werden und nicht nur mit dem Hotel, sondern auch online mit Ferienwohnung oder Ferienhaus kombiniert werden.

Weil natürlich das Internet weltumfassend ist, kommen auch oft noch Hotelbewertungen auf Reiseportalen dazu. Experten sind sich sicher: der Wettbewerb über das Internet wird weiter zu günstigen Preisen für Billigflüge und Pauschalreisen führen.Similar Posts: