Osteuropa Reise - Tipps und Infomartionen für Ihre Pauschalreise
 
 
 

Osteuropa - Länder für Abenteuerer und Neugierige

Urlaub in Osteuropa verspricht unvergessliche Erlebnisse, denn wer sich gen Osten auf den Weg macht, wird nicht die Tage gemütlich am Strand im Liegestuhl verbringen, sondern mehr erleben wollen: Wer zum Beispiel eine Ungarn-Städtereise plant, wird selbstverständlich mit der Hauptstadt Budapest beginnen wollen, die anfangs übrigens Pest-Buda hieß. 1873 zusammengelegt aus drei eigenen Städten - Óbuda, Pest und Buda – gehört Budapest heute zu einer der bedeutendsten und schönsten europäischen Metropolen. Besonders Geschichts- und Architekturinteressierte werden hier auf ihre Kosten kommen, wenn sie dem Donaulauf durch die Stadt folgen und Museen sowie historische Gebäude besichtigen. Nach ausgiebigen Rundgängen erholen sich Touristen gerne in einer der vielen Badeanstalten der Stadt, die berühmt ist für ihre Thermal- und Heilquellen.

weiterlesen

Besuchen Sie faszinierende und historisch bedeutende Städte im Urlaub in Osteuropa

Eine Städtereise durch Osteuropa kann an Plätze wie St. Petersburg in Russland, Kiew in der Ukraine und natürlich Warschau und Danzig in Polen führen. Auf einer Polen-Städtereise liegen Hafenstädte an der Ostsee mit langer Geschichte im Seehandel – Danzig war einst Hansestadt. Aber auch die jüngere Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg hat hier Spuren hinterlassen. Die Hauptstadt Warschau liegt in der Landesmitte, Breslau im Südwesten und Krakau im Süden. Das Reisemagazin Osteuropa ermöglicht einen ersten Überblick.

ausblenden