Urlaub buchen leicht gemacht

By

Urlaub buchen leicht gemachtSpätestens zu Ferienbeginn ist es Zeit sich die Frage zu stellen: Buchen wir den Urlaub im Reisebüro oder im Internet? Grundsätzlich gilt es zu sagen, dass sich beide Optionen für eine Reisebuchung natürlich nicht vollkommen ausschließen. Die Auswahl hängt stark mit der Affinität und dem zu opfernden Zeitaufwand zusammen.

Persönliche Beratung im Reisebüro

Beide Optionen zum Urlaub buchen haben auch individuelle Vorteile. Das Reisebüro ist besonders für unentschlossene Touristen geeignet. Wie gut die Informationen sind hängt allerdings von dem Berater ab. Man bekommt definitiv einen guten Überblick zu verschiedenen Urlaubsregionen. Vielleicht kann der Berater ja noch Geheimtipps geben, die man im Reisekatalog nicht findet, weil er oder sie selber schon einmal vor Ort war und deshalb bereits Erfahrungen mit dem Urlaubsort und den dort vorhandenen Hotels hat. Mit dem passenden Budget dürfte es im Reisebüro nicht schwer fallen einen Urlaub zu buchen, der genau auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Ein großes Plus ist also der persönliche Ansprechpartner und auch dessen Qualifikation beim Bedienen der speziellen Reisesuchmaschinen.

Schnäppchen und Erfahrungsberichte im Internet

Für internetaffine Menschen ist es bei Pauschalreisen meistens günstiger im Internet zu buchen. Große Anbieter wie Ab-in-den-Urlaub.de, Expedia.de oder ich-kanns-mir-leisten.com können aufgrund der großen Kontingente einfach Gleiches für weniger Geld anbieten. Hinzu kommt, dass Fixkosten wie Miete oder Lohn für Mitarbeiter im Verhältnis bei Onlinereisebüros in der Regel niedriger sind. Die echten Urlaubsschnäppchen findet man deshalb im Netz. Auch hier stellen viele Anbieter eine Telefonhotline zur Verfügung, die ausreichende Beratung geben kann. Darüber hinaus hat man als Internetbucher die Möglichkeit mit einem Klick nicht nur die Meinung einer Person einzuholen, sondern Bewertungen von Hotels & Regionen von tausenden Urlaubern zu Rate zu ziehen. In der Regel kann man hier auch auf Fotos von Nutzern zugreifen. Man sieht also wie Hotels in Natura aussehen und nicht nur auf einem Katalogfoto. Onlinereisebüros haben also als großes Plus den Preis (meistens) und die Meinungen für die richtige Auswahl.

Reisebüro oder Internet?

Wie Sie sehen, haben beide Buchungsarten ihre Vor- und Nachteile. Wer die persönliche Beratung bevorzugt, sollte eher ins Reisebüro gehen und sich dort fachmännisch beraten lassen. Wer lieber selber und unabhängig schauen und möglichst günstig verreisen möchte, der sollte im Internet schauen. Natürlich kann man auch beide Arten kombinieren, indem man sich im Internet schon einmal grob informiert und dann im Reisebüro bucht oder umgekehrt.

Foto: vege – Fotolia.com

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.