By

Partyleben an der Playa de Palma, Sonnetanken in Soller: Es gibt viele gute Gründe für eine Pauschal- oder Last-Minute-Reise nach Mallorca. Die drei wichtigsten dürften wohl Sonne, Strand und Meer sein. Mallorca bietet hier die perfekte Kombination. Nicht umsonst ist die spanische Insel der Deutschen beliebtestes Reiseziel. Hier gibt’s alle Infos zu Last Minute und Pauschalreise-Reiseangeboten. Außerdem lesen Sie, wie Sie am besten eine Finca oder einen Mietwagen auf Mallorca buchen.

Wetter auf Mallorca

Gut 300 Tage im Jahr scheint auf Mallorca die Sonne. Im Sommer können die Temperaturen im Landesinneren auf bis zu 40 Grad steigen, meist pendeln sie sich aber bei angenehmen 26 bis 30 Grad ein. Regen ist auf der spanischen Trauminsel dagegen eine Seltenheit. Nur im Herbst kann es auf Mallorca mal unangenehm werden. Denn statistisch gesehen, ist der Oktober die regenreichste Zeit. Selbst die Wassertemperaturen sind auf Mallorca perfekt: Im Juni hat das Mittelmeer bereits eine Temperatur von über 20 °C.

Beste Reisezeit für Mallorca und die Balearen

Für Sonnenanbeter ist die beste Reisezeit der Juli und August, für Naturliebhaber zwischen Januar und Mai. In der Sonne ist es dann schon angenehm warm, im Schatten noch recht kühl. Ein perfektes Wetter, um während der Mandel- und Orangenblüte durch die Täler Mallorcas zu wandern. Dann bietet die Sonneninsel einen atemberaubenden Anblick.

Last Minute Mallorca

Mallorca ist ein perfektes Reiseziel für einen Last Minute Urlaub. Im Sommer fliegen täglich Maschinen von allen großen deutschen Flughäfen nach Palma de Mallorca (Flughafenkürzel PMI). Last Minute Reisen nach Mallorca buchen Sie am besten bis zu zwei Wochen vor Abreise. Dann haben die großen Reiseveranstalter ihre Kontigente für die Balearen (Mallorca ist eine Balearen-Insel) schon zurückgegeben. Dieses nicht gebuchten Reisen wandern in einen speziellen Last-Minute-Reise-Pool. Diese Angebote sind dann oft besonders günstig. Einer der größten Anbieter ist zum Beispiel L’Tur. 

Sehenswürdigkeiten Mallorca

Die Strände und die Mandelblüte sind natürlich bei weitem nicht die einzigen Sehenswürdigkeiten auf Mallorca. Ganz oben auf der Liste der Top-Sehenswürdigkeiten steht Palma. Eine Stadtrundfahrt mit dem Bus (24-Stunden-Tiket: 13 Euro) vorbei an der berühmten Kathedrale La Seu und durch die malerische Altstadt. Jede der 16 Haltestellen wird etwa alle 20 Minuten angefahren. Sehenswert ist auch das Cap Formentor. Es ist das nördliche Ende von Mallorca und beeindruckt mit einer spektakulären Steilküste und Stränden in kleinen Buchten. Spektakulär ist auch der Torrent de Parais, die Paradiesschlucht mit einem malerischen Strand in der Nähe von Sa Calobra. Wer’s beschaulicher mag, sollte die Tropfsteinhöhlen Cuevas de Arta (9 Euro) besuchen oder einen Ausflug mit der historischen Kleinbahn von Soller (Ticket 2 Euro) durch malerische Orangenhaine nach Port de Soller machen.

Währung Spanien

Mallorca gehört zu Spanien und damit zur europäischen Währungsunion. Es wird also mit Euro bezahlt. Lästiges Geldumtauschen und Umrechnen bleibt einem also erspart.

Mietwagen Mallorca

Wer die versteckten Strände, atemberaubenden Schluchten und spektakulären Serpentinen auf Mallorca erkunden möchte, sollte unbedingt einen Mietwagen nehmen. Die Angebote für Mietwagen starten bei 11 Euro pro Tag. Die günstigsten Angebote sichert man sich am besten im Internet per Online-Buchung. Eine Liste der besten Mietwagen-Anbieter für Mallorca finden Sie hier.

Billigflug Mallorca

Vor allem für Last-Minute-Reisen ist Mallorca das perfekte Ziel. Denn von Deutschland aus ist Mallorca per Flugzeug innerhalb weniger Stunden zu erreichen. Die Flugzeit beträgt ab Düsseldorf ca. zweieinhalb, ab Hamburg ca. drei Stunden. Und das Beste daran: Billigflüge gibt es bereits ab 49 Euro. Zum Beispiel bei Air Berlin.

Finca Mallorca

Mallorca ist ein wunderbares Ziel, um eine Wohnung, ein Ferienhaus oder eine der beliebten Fincas zu mieten. Vorteil: Sie haben Ruhe, wohnen nicht in einem überfüllten Hotel, genießen Natur und Sonne so noch viel intensiver. Alle Informationen und preiswerte Angebote zu einem Finca-Uraub auf Mallorca lesen Sie hier -klick.

(Werbung)
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.