By

Die sanften Hügel des Odenwalds verheißen Ruhe und Erholung und verwöhnen den Besucher mit ihrem optischen Liebreiz. Dichte Wälder, glucksende Bäche, stille Seen und die kulturellen Höhepunkte machen das Mittelgebirge zwischen Maintal und Bergstraße zu einem lohnenswerten Urlaubsziel. Neben den landschaftlichen Impressionen warten kulinarische Höhepunkte, romantische Hotels und eine hervorragend ausgebaute touristische Infrastruktur auf den Gast.

Viele Sehenswürdigkeiten warten

Wer seinen Urlaub im Odenwald verleben möchte, der wird sich aufgrund der Vielfalt der Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele schwer tun, eine Entscheidung zu fällen. Wie an einer Perlenkette aufgefädelt, thronen zahlreiche Burganlagen entlang der Bergstraße auf charakteristischen Anhöhen. Schloss Auerbach, eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler Deutschlands lädt zum Verkosten von bekannten Weinen ein und auf Burg Frankenstein taucht man die gänsehautfördernde Popularität des Gebäudes ab.

Unweit von Heidelberg blickt man auf dem 568 Meter hohen Königsstuhl mithilfe der Landessternwarte in die Weiten des Universums und nebenan im Märchenparadies Königsstuhl werden kleine Besucher in die Welt der Gebrüder Grimm entführt.

Landschaften laden zum Wandern ein

Das Wort „Oden“ kommt aus dem altdeutschen und meint so viel wie „Legenden“ und so zieht die Mystik des „Walds der Legenden“ noch heute jeden in seinen Bann. Malerisch und gleichzeitig kryptisch erscheinen dem Spaziergänger im letzten Abendlicht die Berge und Täler und die uralten Bäume komplettieren die stimmungsvolle Szenerie. Sportliche Herausforderungen erwarten den Besucher, der seine Ferien im Odenwald verbringt, zu allen Jahreszeiten und so stehen saisonal tausende Kilometer Wanderwege, oder zahlreiche gespurte Langlaufloipen zur Verfügung.

Von Fachwerkhäusern gesäumt, bieten der Dieburger Marktplatz und die angrenzende Zuckergasse Wohlfühlmomente zum Verweilen und Staunen und in Tauberbischofsheim dominieren der mächtige Türmersturm und die Stadtkirche St. Martin das Erscheinungsbild.

Doch egal wohin man seine Schritte im Odenwald auch wendet, ob man die Naturverbundenheit sucht, oder lieber in die pulsierenden Gassen Heidelbergs eintaucht, sich sakralen Bauwerken zuwendet, oder doch in einem der herrlichen Wellness-Hotels entspannende Massagen und vitalisierenden Saunagänge genießt; ein Urlaub im Odenwald befriedigt die Bedürfnisse, aller Reisenden. Die Stille der Natur macht die Ferientage zu besonders wertvollen Momenten.

Bildurheber: Grischa Georgiew – Fotolia

Werbung
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.