Nicht immer ist klar, wer genau bei Reiseverspätungen haftet, unter Umständen müssen auch Reiseveranstalter selbst zur Kasse gebeten werden. Foto: Matthias Schrader

Matthias Schrader

(dpa)
 

Leave a Reply