Bei einem Reisemangel bekommt man in der Regel Geld zurück. Den Reiseleiter vor Ort zu informieren, reicht aber nicht. Foto: Julian Stratenschulte

Julian Stratenschulte

(dpa)
 

Leave a Reply