By

Eine Ferienwohnungen auf Sylt ist gemütlicher, schöner und oft auch preiswerter als ein Hotel an der beliebten Nordsee-Insel. Dem Urlaub auf Sylt wird nachgesagt, er sei nur möglich mit einem prall gefüllten Portemonnaie. Doch das muss nicht sein. Denn mit einer günstigeren Unterkunft, wie einem Ferienhaus, kann man auch als Normalverdiener den Charme Sylts life erleben.

Auch 2010 wird Sylt ein beliebtes Reiseziel vieler Deutschen sein. Immer beliebter werden Ferienwohnungen. Die gemütliche und familiäre Atmosphäre ziehen viele dem anonymen Hotelzimmer vor. Und da Sylt Trend ist und bleibt sollte man sich rechtzeitig um seine Urlaubsbleibe kümmern.

Gemütliche Ferienwohnungen auf Sylt

Wer sich nach Wohnungen auf Sylt umschaut sollte bedenken, dass man für einen Urlaub an der Nordsee rechtzeitig sein Domizil buchen sollte. Denn Ferienhäuser und -wohnungen sind hier sehr begehrt, da Sylt, Sommer wie Winter, wunderschön ist. Die Insel ist recht überschaubar, da sie nur 38 Kilometern lang und knapp 13 Kilometer breit ist. Aber genau das begeistert so viele Sylt-Urlauber. Denn hier kann man viel zu Fuß und mit dem Rad besichtigen, Natur pur genießen und abends den Tag in der kuscheligen Ferienwohnung ausklingen lassen.

Urlaub an der Nordsee

Wie an anderen Orten gibt es auf Sylt günstigere und kostenintensivere Ferienwohnungen. Billiger wird der Aufenthalt an der Nordsee auch wenn man in der Nebensaison eine Wohnung dort bucht.  Bei der „steifen Brise“ die im Norden weht kann man auch durchaus darüber nachdenken, eine Surfreise in Sylt zu buchen.  Die Voraussetzungen dafür sind gut. :) Leider gibt es aber auch nicht schlechte Neuigkeiten. Denn die Kurtaxe in Sylt wird angehoben auf 3 Euro pro Tag. Noch ein Grund Ferienwohnungen auf Sylt, sei es in Morsum, Archsum, Keitum,, Rantum, Tinnum, Munkmarsch oder Westerland, in der Nebensaison zu buchen. Und gute familientaugliche Ferienwohnungen lassen im WWW relativ schnell finden. Hier habe ich noch einen interessanten Beitrag über das schöne insel.

Tags:

One Comment

  1. Kerstin / 15. Dezember 2009 at 12:26

    Wenn man es wirklich günstig haben möchte, kann man auf Sylt auch wundbar campen und zelten. Das ist natürlich nicht für jeden etwas. Aber ich finde, dass so ein Urlaub mal etwas wirklich außergewöhnliches ist.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.