By

Ein beeindruckendes Alpenpanorama mit weißen, schneebedeckten Gipfeln erwartet Sie schon bei der Anreise nach Garmisch-Partenkirchen. Direkt am Fuß der Zugspitze gelegen, bietet der Ort urbayerische Lebensart, überwältigende Landschaften und historische Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie die Aussicht von Deutschlands höchstem Berg und lassen Sie in einem Wellnesshotel die Seele baumeln.

Historische Altstadt vor grandioser Bergkulisse

Den Spuren der Geschichte können Sie auf einem Bummel durch die historischen Ortskerne der Stadtteile Garmisch und Partenkirchen folgen. Alte Bauernhäuser, künstlerisch verziert mit Fresken und Ornamenten, säumen die Straßen. Im Gasthof Fraundorfer in Partenkirchen lohnt sich die Einkehr. In urbayerischer Atmosphäre schmecken Weißwurst und Brezel gleich noch einmal so gut. Im Ortsteil Garmisch ist die Alte Kirche aus dem 13. Jahrhundert ein romanisch-gotisches Schmuckstück. Kein Besuch in Garmisch-Partenkirchen findet ohne eine Fahrt auf die Zugspitze statt. Auf knapp 3000 Metern Höhe haben Sie bei klarem Wetter eine Fernsicht von über 100 Kilometern. Zwei Gletscher befinden sich in dem Gebiet und Österreich ist nur einen Steinwurf entfernt.

Ausflugstipps in die Berg- und Sportwelt

Garmisch-Partenkirchen ist der Wintersportort in Deutschland schlechthin. 1936 fanden hier die Olympischen Winterspiele statt. Bekannt von der Vierschanzentournee sollten Sie sich einen Besuch der Olympiaschanze nicht entgehen lassen. Sie ist die modernste Schanze in Europa und wurde mit dem IOC/ IAKS Preis ausgezeichnet. Die historische Bobbahn steht heute unter Denkmalschutz und es finden Führungen statt. Ein Naturschauspiel der besonderen Art ist die Partnachklamm. Tosende Wasserfälle und rauschende Stromschnellen sind die Begleiter auf dem gut ausgebauten Weg durch die Schlucht. Wenn Sie schwindelfrei sind, genießen Sie den Blick von einer fast 70 Meter hohen Brücke in die Klamm.

Erholung und Abenteuer am Rande der Alpen

Garmisch-Partenkirchen bietet für jeden Geschmack und jede Altersgruppe die passenden Angebote. Ob Sie an einer Klettertour durch die raue Bergwelt teilnehmen oder lieber im Michael-Ende-Park entspannen, bleibt Ihnen überlassen. Sie selbst können bei dieser Reise entscheiden, welche Aktivitäten Ihnen die liebsten sind. Auf keinen Fall sollten Sie sich die typisch bayerischen Gerichte in einem der zahlreichen Gasthäuser entgehen lassen.

Inhaber des Bildes: Achim Thomae – Fotolia

Werbung
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.