Estepona an der Costa del Sol

By

Die Costa del Sol ist eine der schönsten Urlaubsregionen in Europa. Das subtropische Klima, das fast ganzjährige angenehme Temperaturen ist neben der wunderschönen Strandlandschaft sicherlich ein Argument, warum es Reisende zu Tausenden an die „Sonnenküste“ im Süden Spaniens zieht. Die sich im Hinterland befindlichen Bergketten schützen die Küstenlandschaft zudem vor dem Binnenklima der Iberischen Halbinsel, vergleichbare Bedingungen finden sich lediglich an der Côte d’Azur (Èze) an der südfranzösischen Küste.

Die bekanntesten Orte an der Costa del Sol sind Almeria, Malaga und Cadiz, allerdings sind diese Orte und ihre unmittelbare Umgebung auch touristisch überlaufen. Alternativ könnte man seinen nächsten Pauschalurlaub auch in Estepona verbringen, der sich zwar ebenso in den letzten Jahren zu einem beliebten Reiseziel entwickelt hat, aber noch nicht so überfüllt ist wie eingangs erwähnte Orte.

Estepona ist ein wahres Juwel an der Costa del Sol und seine abwechslungsreiche Küste macht den 50.000-Einwohner-Ort besonders reizvoll. Mit etwas Glück gelangt man etwas außerhalb der Stadt in eine kleine Bucht, die von Felsen umgeben, aber ansonsten idyllisch und einsam gelegen ist. Dort lässt sich natürlich wunderbar ein Badetag verbringen.

Neben Strand und Sonne besitzt Estepona auch ein umfangreiches kulturelles Angebot. Vier Museen, die historischen Ausgrabungen der „torres vigías“ (Türme aus der arabischen Besatzungszeit) sowie zwei jährlich stattfindende Filmfestivals bereichern den Aufenthalt in Stadt. Hinzu kommen noch das Schloss San Luis oder die Kirche von Los Remedios, die ebenfalls sehenswert sind. Auf diese Weise gelingt ausgezeichnet der Spagat zwischen Strandurlaub und Kultur.

Da der Tourismus in der wirtschaftlich schwachen Region die Haupteinnahmequelle schlechthin ist, investiert man in Estepona sehr viel in den Erhalt der Hotelanlagen und begegnet seinen Gästen stets freundlich und zuvorkommend. Hier gelingt es wunderbar zu entspannen und sich zu erholen.

Tags:
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.