By


Die meisten Freunde und Kollegen werden Ihnen Ihre Urlaubspläne für diesen Sommer schon mitgeteilt haben. Selbst ist Ihnen bisher noch nichts eingefallen oder Sie hatten noch keine Zeit für die eigene Urlaubsplanung? Wir helfen Ihnen auf die Sprünge, denn langsam wird es Zeit.

Aktuell ist Sicherheit ein großes Thema

Früher beliebte Reiseziele wie die Türkei, Tunesien, Ägypten oder Marokko haben in letzter Zeit mit einem starken Rückgang im Tourismus zu kämpfen. Bürgerkrieg und Angst vor Anschlägen durch Terroristen schrecken viele ab. Ein sicheres Urlaubsziel ist gefragt. Einfachste Lösung: Urlaub in Deutschland. Aber auch die Nachbarländer Dänemark oder Belgien und die Niederlande sind zurzeit sehr beliebt. Sie alle bieten auch die Möglichkeit zu Strandurlaub an Nord- oder Ostsee. Jedoch gibt es in unseren Breiten keine Garantie für einen heißen Sommer. Dafür muss man schon etwas weiter gen Süden. Der Klassiker ist hier natürlich der Mallorca-Urlaub. Doch auch Portugals Algarve oder Spaniens Kanarische Inseln werden in letzter Zeit verstärkt gebucht. Selbst die Kapverdischen Inseln, vor wenigen Jahren noch ein absoluter Geheimtipp, boomen aktuell. Dort finden Pauschalurlauber inzwischen ein großes Hotelangebot vor. Gute Anregungen und viele Ideen für Ihren Sommerurlaub finden Sie im Magazin Idee für mich.

Der Preis muss stimmen

Bei der Auswahl der Urlaubsregion ist der Preis meist ein wichtiger Faktor. Dieser ist aber nicht nur vom Reiseziel abhängig, sondern auch davon, wie luxuriös man seine Urlaubstage verbringen möchte. Ein Ferienhaus in Dänemark kann in der Nebensaison billiger sein als ein Luxushotel auf Gran Canaria. Man sollte also flexibel und fantasiereich an die Urlaubsplanung herangehen, um das beste Preisleistungsverhältnis für sich zu finden.

Sommerurlaub mit Kindern

Wenn die ganze Familie Sommerurlaub machen will, muss man mehr planen und bedenken: Ist das Baden am Strand in der geplanten Region auch für Kinder möglich oder gibt es gefährliche Strömungen. Das Hotel sollte ebenfalls auf Familien mit Kindern eingestellt sein. Sonst werden spielende Kinder am Hotelpool schnell zum Störfaktor für die anderen Hotelgäste und der Urlaubsspaß wird für alle stark gemindert.

Wer Kleinkinder hat, sollte außerdem extremes Klima meiden. Das ist für den Nachwuchs oft zu anstrengend. Spielmöglichkeiten für die Kleinen sollten ebenfalls vorhanden sein. Seit langem sehr beliebt bei Eltern ist Urlaub auf dem Bauernhof. Beliebtes Auslandsziel hierfür: Österreich.

Bild: Thinkstock, 153948844, iStock, MR & PR