By

Ein Mietwagen ist für viele Reisende ein Muss. Miet-Möglichkeiten gibt es jedoch viele – am Flughafen, Monate vorher im Reisebüro, im Hotel oder beim Anbieter direkt vor Ort. Wie ihr euren Mietwagen zu besonders günstigen Konditionen bekommt? Ganz einfach…

Früh buchen lohnt sich

Grundsätzlich empfehle ich euch, einen Mietwagen – egal wo – so früh wie möglich zu buchen. Da eine hohe Nachfrage den Preis schnell nach oben katapultiert, sichert ihr euch beim frühzeitigen Buchen einen günstigen Preis. Weiterer Vorteil einer frühzeitigen Buchung: Euer favorisiertes Fahrzeug ist mit Sicherheit noch vorhanden und ihr müsst nicht mit der zweiten Wahl vorliebnehmen. Bevor ihr in den Wagen steigt, achten außerdem unbedingt auf einen ausreichenden Versicherungsschutz: Vollkasko-, Diebstahl- und Haftpflichtversicherung – all diese Policen sind von Bedeutung. Bares Geld kann man außerdem sparen, wenn man die Mietzeit geschickt wählt. Jeder Miet-Tag dauert nämlich genau 24 Stunden. Da ihr für jeden angebrochenen Tag die volle Gebühr bezahlt, solltet ihr das Auto immer erst dann abholen, wenn ihr es wirklich benötigt – so nutzt ihr die Mietzeiten voll aus. Lest beim Vertragsabschluss außerdem auch das Kleingedruckte und achtet auf die Tankregelung – so seid ihr auch im Urlaub auf der sicheren Seite.


Artikelbild: bright – Fotolia

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.