By

Sonne. Wellen. Meer. Klingt gut? Dann könnte Nordafrikas größte Insel Djerba das ideale Reiseziel für Sie sein. Feinster Sand, bester Service und helle, freundliche Hotels auf insgesamt 514 Quadratkilometern laden hier zum Strandurlaub ein.Djerba – Nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt sorgt der eigene Flughafen für einen kurzen Transfer zur ihrem Hotel auf Djerba. 320 Sonnentage versprechen besten Strandurlaub. Als ideale Reisezeit für Djerba gilt April bis Oktober, wobei die Badesaison im Mai richtig beginnt.

Reiseziel Djerba – pauschal und Last Minute

Djerba ist ein Mix aus französischer Kolonialkultur und den Berbern, die seit Jahrtausenden hier leben. Die Insel ist eine Art Palmengarten mit 1 Million Dattelpalmen, die sich in den blauen Himmel recken. Außerdem wachsen hier Granatäpfel, Olivenbäume und Feigenkakteen. Die Sandstrände sind kilometerlang, dahinter reihen sich die Hotels. Ein Damm verbindet die Insel mit dem Festland. Auf vielen Kreuzfahrten gehört Djerba fest zum Programm, warum lesen Sie hier:

Tunesien: das ist Strandurlaub pur. Auf Djerba können Sie allerdings weit mehr machen, als nur am Pool zu liegen. Jede Menge Ausflüge warten auf Sie. Egal, ob Sie mit dem Jeep die Oasen-Tour machen oder eine der ältesten Synagogen der Welt – die Al Ghriba – besuchen wollen, für Abwechselung ist in Ihrem Djerba Strandurlaub gesorgt. Auf dem Weg nach El Kantara gibt es sogar eine unterirdische Moschee.

Oder Sie trauen sich in die Wüste. Die ist von Djerba gar nicht so weit entfernt. Nehmen Sie das Kamel, nutzen Sie den Bus oder trauen Sie sich in die Jeeps. Beobachten Sie die fantastischen Luftspiegelungen im Chott El Djerid – der größten zusammenhängenden Salzwüste der Sahara. Spüren Sie in ihrem Tunesien-Strandurlaub die Faszination der Wüste, erfrischen Sie sich bei leckeren Feigen und Datteln in eine der vielen Oasen. Staunen Sie über die Speicherburgen und Höhlenwohnungen der Berger in Chenini. Das alles ist nur ein paar Fahrstunden von Djerba entfernt!

Viele Ausflüge auf Djerba

Sie können auch eine orientalische Hochzeit besuchen oder die Berber bei ihren traditionellen Tänzen und Feiern besuchen. Djerba – das ist auch jede Menge Action. Überall vor ihrem Djerba-Hotel wartet der Strand. Sie können hier nicht nur am Pool oder im Sand liegen, sondern auch Fun-Sportarten wie Wake-Boarden, Kite Surfing oder auch Segeln lernen. Ihr Strandurlaub wird noch abwechslungsreicher, wenn Sie die Krokodilfarm mit 450 Reptilien besichtigen und sogar bei einer Fütterung zuschauen!

Djerbas Hauptort heißt Houmt Souk mit rund 20000 Einwohnern. Hier gibt es alte Karawansereien, aber auch Basare und leckere und günstige Restaurants. Frischer Fisch ist hier immer eine gute Wahl. Immer wieder versuchen die Teppichhändler, Ihnen auf Ihrem Strandurlaub etwas zu verkaufen. Die Menschen auf Djerba gelten als die Händler schlechthin. Jeder versucht, vom Handwerk wie Töpferein, Schmuck und Wolldecken zu leben. Tipp: Immer handeln! Fangen Sie mit einem Zehntel des geforderten Preises an! Wenn Sie das nicht tun, verlieren Sie vor den Händlern von Djerba Ihr Gesicht! Das ist Sport und gehört absolut dazu! Noch ein Tipp: Weil Markenjeans teilweise auch in Tunesien gefertigt werden, sind hier auch ein paar echte Schnäppchen drin. Sehenswert in Houmt Souk ist die alte Piratenfestung Bordj-el-Kebir, der Markt und der Fischereihafen.

Und das ist das faszinierende an Ihrem Traumurlaub Djerba. Auf der Insel Djerba spiegelt sich neben dem kargen Berbertum die Vergangenheit verschiedener Kulturen wieder: Die Punier und Römer, Berber und Vandalen, aber auch jüdische Händler und türkische Seeräuber haben die Insel geprägt.

www.aldiana.de

Cluburlaub auf Djerba

Cluburlaub, das ist eine spannende Reiseart. Hier bleiben Sie nicht alleine in der Strand-Liege hängen. Der Club Aldiana bietet neben Entspannung auch viel Sport an. Der Club auf Djerba heißt „Aldiana Djerba Atlantide“ und liegt am Golf von Gabès. Der Anbieter verspicht.

 

 

Werbung
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.